Event language: German

Als Haselhorst Associates sind wir häufig mit Restrukturierungen in der Automobilbranche konfrontiert. Nicht nur in Zeiten von Corona steht die gesamte Automobilbranche vor gewaltigen Herausforderungen, immer weitere staatliche Reglementierungen schränken die Emissionswerte konventioneller Antriebe ein, gleichzeitig wird die Elektrifizierung der Automobilbranche subventioniert vorangetrieben. Besonders mittelständische Automobilzulieferer kämpfen teilweise ums Überleben, viele Bauteile von heute werden nach der Elektrifizierung morgen nicht mehr benötigt. Wie können wir als Berater also unsere Kunden aktiv bei diesem Wandel unterstützen, damit diese am Ende nicht als der Verlierer dastehen? In einer virtuellen Case-Study möchten wir mit Euch u.a. folgende Punkte bearbeiten:
• Warum sollte ich mich gerade jetzt mit dem Thema CO2-Emissionen auseinandersetzen?
• Wie kann ich als Unternehmen meine eigene CO2-Bilanz erstellen?
• Welche Maßnahmen zur Senkung der CO2-Emissionen sind in der Automobilindustrie umsetzbar?
• Kann ich als Unternehmen Vorteile aus diesem Wandel gewinnen?
• Mit welchen Kosten/Nutzen muss ich rechnen?

Ihr möchtet für einen Tag in die Beratungswelt eintauchen? Dann meldet Euch gleich für unsere virtuelle Case-Study am 21. Januar 2021. Wir freuen uns auf Euch!

Wer?
• Studierende aus den Bereichen Wirtschafts- / Ingenieurs-Wissenschaften, Wirtschaftsinformatik und ähnlichen Studiengängen
• Mindestens 4. Semester Bachelor
• Interesse an Unternehmensberatung und den Themenfeldern Digitalisierung und strategischer Unternehmensentwicklung
• Die Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt.

Über Haselhorst Associates
Haselhorst Associates ist eine europaweit tätige Beratungs-Boutique mit Sitz in Starnberg. Mit starken Wurzeln in der Restrukturierung beraten wir unsere Kunden in eben diesen Projekten als auch zusätzlich in den Themenfeldern Digitalisierung, Strategie und Smart City. Zu unseren Kunden zählen DAX-Konzerne ebenso wie zahlreiche mittelständische Unternehmen, die wir von der Strategieentwicklung bis hin zur operativen Umsetzung begleiten.
In der operativen Projektarbeit liegt eines unserer Grundprinzipien in der direkten Zusammenarbeit zwischen erfahrenen Partnern oder Project Managern und unseren Beratern. Bei uns übernimmst Du früh Verantwortung bei der Durchführung von Projekten unterschiedlicher Größe. Damit gestaltest Du maßgeblich selbst Deine eigene Karriere und wir unterstützen Dich dabei. Von Anfang an steht Dir ein erfahrener Mentor zur Seite – als Ansprechpartner und Förderer.

Details

Start:
21. January 2021, 13:00 o'clock
End:
21. January 2021, 18:00 o'clock
Category:
Online workshop

Participation data

Bitte meldet Euch unter der E-Mail-Adresse anmeldung@haselhorst-associates.com bis zum 14. Januar 2020 an, sofern Ihr über die o.g. Anmeldekriterien verfügt.
Mit Eurer Anmeldung erklärt Ihr Euch zur Weitergabe Eurer Kontaktdaten an Haselhorst Associates sowie an alle anderen angemeldeten Teilnehmer zum Zwecke der Bearbeitung der virtuellen Case Study bereit.

Im Zuge der Anmeldung habt Ihr folgende Möglichkeiten:
- Anmeldung als Team aus 3-4 Studierenden
- Anmeldung als Einzelperson (dann werdet Ihr den Teams zur Bearbeitung der Case Study zugelost)